Entbannungsantrag und Stellungsnahme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Entbannungsantrag und Stellungsnahme

      Guten Tag,

      Ich stelle hier einen Entbannungsantrag, da es mir leid tut, dass Ich einen anderen Spieler des Servers des übelsten beleidigt habe. Ich sehe ein, dass das unterste Schublade war und ich möchte mich hiermit nicht nur bei dem Adminteam entschuldigen, sondern auch bei dem betroffenen Spieler. An diesem Tag war ich aufgrund eines anderen Problems schon gereizt. Das ist natürlich keine Entschuldigung dafür, dass ich so etwas gemacht habe. Ich spiele schon seit ca. 2 Jahren auf diesem Server (mit einem anderen Account, der nun nicht mehr mir gehört) und es wäre für mich sehr schade, wenn ich dies nun nicht mehr machen könnte. Ebenso möchte ich aber ansprechen, dass der Spieler "NallaKalla" nicht ganz unschuldig war bei dieser Sache. Er hat mich meiner Meinung nach provoziert und ebenso beleidigt über den Voicechat (habe dafür aber keine Beweise). Außerdem sagte er mir, dass ich wohl eher gebannt werden würde, als er, aufgrund dessen, dass er schon länger auf dem Server spielt.

      Auch möchte ich betonen, dass ich nie wieder beleidigen werde, falls mein Antrag auf Entbannung angenommen werden würde.

      Ich bedanke mich für das Lesen des Antrags.

      Mit freundlichen Grüßen,

      Jonas



      | steamname: J
      | steam3ID: [U:1:403375068]
      | steamID32: STEAM_0:0:201687534
      | steamID64: steamcommunity.com/profiles/76561198363640796
      | customURL: steamcommunity.com/id/jxnasx
      | steamrep: steamrep.com/profiles/76561198363640796

      Beitrag von Xlaer ()

      Dieser Beitrag wurde von Totenfluch aus folgendem Grund gelöscht: Nur admins Antworten hier ().
    • Moin,

      dann meld ich mich auch mal hier.

      Jxnas schrieb:

      Er hat mich meiner Meinung nach provoziert und ebenso beleidigt über den Voicechat (habe dafür aber keine Beweise)
      Keine Sorge. Beweise haben wir :)

      Jxnas schrieb:

      Außerdem sagte er mir, dass ich wohl eher gebannt werden würde, als er, aufgrund dessen, dass er schon länger auf dem Server spielt.
      Hat rein garnichts mit den Banverhalten zu tun. Normalerweise hören wir uns auch immer die Gegenseite an und beurteilen nach den Beweisen.


      Ich hab mir jetzt alles angeschaut und werde deinen Ban auf von Permanent auf 1 Woche verkürzen.
      Falls du nochmals stark negativ auffällst wird der Ban dementsprechend länger.

      Zu NallaKalla und Janis, anderen ohne Grund zu sagen Ich hoffe du Stirbst an Krebs, Hurensohn, Schlampe oder gar gewaltätige Drohungen auszusprechen geht auch zu weit.
      Beide erhalten ebenfalls ne Woche ban.

      Lg,

      Manuska
    • Benutzer online 1

      1 Besucher