Angepinnt Bevor man eine Entbannanfrage stellt, sollte man diesen Thread lesen !

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bevor man eine Entbannanfrage stellt, sollte man diesen Thread lesen !

    01. Wie stelle ich eine Anfrage (Entbannanfrage)
    02. Was muss in dieser Anfrage enthalten sein
    03. Wie kann ich meine STEAM_ID sehen
    04. Was ist ein Key und was eine STEAM_ID
    05. Gebannt wegen Cheaten oder Cheat-Test
    06. Gebannt weil ich einen geTK/TAt habe
    07. Gebannt wegen Nicknamen oder Beleidigung
    08. Gebannt wegen absichtlichem Zerstören von Props
    09. Gebannt wegen unfairem Spielverhalten (blocken, statsgeil)
    10. Gebannt von VAC
    11. Verhaltensregel für dieses Forumsabteil
    12. Mailkontakte

    Zusätze am Ende des Posts
    ==========================================

    1.
    Für
    eure Anfrage bitte ein neues Topic eröffnen. Bitte keine neuen Anfragen
    in schon bestehende Topics posten, da diese sonst übersehen werden
    können. Der Überblick geht verloren und die Bearbeitung wird unnötig
    verzögert. Verhaltet euch freundlich und sachlich. Dann bekommt ihr eine
    freundliche und sachliche Antwort.

    2.
    Viele Infos beschleunigen die Bearbeitung.
    Zur schnellen Bearbeitung wird benötigt:
    * deine komplette STEAM_ID
    * auf welchem Server wurdest du gebannt
    * Datum des Banns
    * dein verwendeter Nickname

    3.
    Eure STEAM_ID könnt ihr so einsehen
    * joint einem I-Net-Server
    * öffnet die Console mit der Taste ^ ( ^ ist links neben der 1 )
    * gebt den Befehl "status" ein

    dort stehen dann folgende Daten:
    #.....name userid uniqueid frag time ping loss adr
    #.âďż˝Ś"Nick" 296 STEAM_0:1:12345 0 04:01 67 2

    Der
    Nickname ist frei änderbar. Die User_ID ändert sich bei jedem Connecten
    auf den Server. Die STEAM_ID ist die generierte bzw. zugeordnete ID vom
    STEAM-Netzwerk. Hier im Forum bitte nur die STEAM_ID posten, auf gar
    keinen Fall den Key.

    4.
    Der Key ist die Seriennummer die ihr
    bei jeder gekauften Half-Life-CD oder CS-CD mitgeliefert bekommt. Auf
    jeder Original gekauften HL/CS-CD-Hülle ist eine Seriennummer in Form
    von z.B. 1234-12345-1234 angegeben. Diese Seriennummer wird beim bzw.
    nach dem installieren von STEAM angefordert. Nach Eingabe dieser
    Seriennummer wird diese Seriennummer in die Registrierung des
    Betriebssystems eingeschrieben. Aus diesem persönlichen Zahlencode
    (Seriennummer) teilt euch das Steamnetzwerk eine STEAM_ID zu.Die
    Bekanntgabe der STEAM_ID ungefährlich. Der Key sollte jedoch geschützt
    und keinem zugänglich aufbewahrt werden, da er euer Zugangscode über das
    Steamnetzwerk darstellt.

    5.
    Cheats werden auf eigene
    Verantwortung von einschlägigen Cheatseiten gezogen und auf eigene
    Verantwortung installiert. Aktuelle Anti-Cheat-Tools erkennen oder
    blocken diese Cheats. Erkannte Cheater werden auf unseren Servern
    gebannt und Cheatviolationen der Blacklist- Network.de gemeldet. Seid
    euch der Gefahr bewusst, das ein kleiner Cheattest eurere STEAM_ID
    unbrauchbar machen kann, da ihr auf einigen vielen 1000 Servern gebannt
    sein könntet. Bei einer Erkennung durch VAC wird der Bann meist auf 5
    Jahre festgelegt und zudem auf ALLE Server ausgesprochen.

    6.
    Absichtliche
    TK und/oder TAs werden nicht geduldet und haben einen Kick bzw, Bann
    ohne Vorwarnung zur Folge. Bitte unterlasst TAs/TKs am Ende der
    abgelaufenen Maptime oder zum Mapstart. Auch diese "Kavaliersdelikte"
    werden nicht geduldet. Lasst euch nicht von anderen TKern dazu verleiten
    zurück zu TKen. Macht von solchen Spielverderbern eine Demo und/oder
    mehrere Screens auf denen die TK/TA-Aktionen zu sehen sind. Ein Screen
    der Console in der die STEAM_IDs zu sehen sind, sollte ebenfalls dabei
    sein.

    7.
    Wir wollen auf unseren Servern keine Nicknamen wie
    z.B. Player, 123, xxx, noob, nap, H*re, F*tze, Wi*er (egal in welcher
    schreibweise) oder ähnliches haben. Ihr habt den Nick unaufgefordert zu
    wechseln. Wer mit Kinderspielchen anfängt und den Nicknamen, nach
    Aufforderung des Admins, von z.B. nap auf n4p wechselt braucht sich über
    einen Kick/Bann nicht zu wundern.

    Das selbe gilt für verbale
    Rundumschläge in denen andere Player ständig als noobs, naps, H*rensöhne
    usw. bezeichnet werden. Campen ist lästig aber Bestandteil des Spiels.
    Ärgert euch nicht über Camper. Die Schuld liegt an euch. Ihr hättet ja
    in die Ecke schauen können. Ständige Beleidigungen haben den kick
    und/oder Bann zur Folge.

    8.
    Das absichtliche Zerstören von
    Props oder der angelegten Barikaden führt ohne Verwarnung zum Kick. Im
    Wiederholungsfall erfolgt sofort der Bann.
    Denn mühevoll erarbeitete Credits (Props) zu zerstören ist unfair und wird nicht geduldet.

    9.
    Das
    Spielverhalten sollte fair gegenüber allen Spielern sein. Deshalb wird
    blocken zum Rundenbeginn sowie zum Schutz eines Human sofort und ohne
    Verwarnung mit Kick bzw. mit Bann bestraft. Auch wenn man seinen Freund
    oder Kumpel im selben Raum nicht zum zombie stechen möchte so hat man
    den Raum, die Röhre oder den Schacht zu verlassen.......notfalls auch
    mit "!ztele". Ebenfalls ist es nicht erwünscht, sich kurz vor Verlust
    des eigenen Lebens aus dem Spiel zu loggen um seine Stats zu schönen.
    Dieses Art von Spielverhalten ist unfair und wird nicht geduldet.


    10.
    Über
    Banns von VAC haben wir keinen Einfluß. Wer sich über einem Bann von
    VAC ungerecht behandelt fühlt kann sich per Mail an VALVe selber wenden
    und um ein Entbannen bitten. Hierzu eine Mail in verständlichem englisch
    an ericS@valvesoftware.com

    11.
    Dieses
    Bann.-Entbannabteil dient einzig und allein den Anfragen von Gebannten.
    Es ist weder ein Spam-Forum noch zur Belustigung der Forenuser gedacht.
    Gebannte die auf Entbannung hoffen wollen, sollen bei der Wahrheit
    bleiben und Schwindelgeschichten sein lassen. Wir Verfügen über eine
    Reihe von Informationswerkzeug bei dem so gut wie jede Lüge auffliegt.
    Solltet ihr auf Puls 110 sein, lasst lieber das schreiben eines Posts
    oder Topics und wartet bis ihr sachlich und beherrscht einige Zeilen
    schreiben könnt. Ist ein Einsehen eueres Fehlverhaltens das zum Bann
    führte für uns erkennbar, sind wir gerne bereit alle Augen zuzudrücken.
    Auch wir sind Verfechter der "Zweiten Chance". Macht euch euere Zweite
    Chance nicht selber kaputt.

    Posts oder Topics, die nur beleidigen
    oder deren Wortwahl ein Griff ins Klo sind, werden kommentarlos
    geschlossen oder gelöscht. Topics deren Sachverhalt geklärt ist, ganz
    gleich ob einer Entbannung zugestimmt wird oder nicht, werden der
    Übersichtlichkeit wegen geschlossen.

    12.
    Direkter Mailkontakt
    der Zuständigen Admins für Bann.-Entbannanfragen sind nicht erwünscht.
    Postet eure Entbannanfrage bitte ins Forum.

    ********************************************************

    Nachtrag Punkt 11:
    Es wird noch einmal ausdrücklich darauf hingewiesen, dass im Gebannt-Board, im jeweiligen
    Thread, NUR der Gebannte selber und der Admin der den Bann ausgesprochen hat sich zu Wort
    zu melden haben!
    **********************************************************
    Information