• Ich hab ein Sony Xperia Z =D


    Erweiterbarer Speicher
    Das Xperia Z hat zwei Gigabyte (GB) Arbeitsspeicher (RAM), wovon 1,79 GB für Apps & Co. zur Verfügung stehen. Der Rest ist für das Betriebssystem (Android 4.1.2 „Jelly Bean“) reserviert. Ein Update auf 4.2 soll kurz nach Marktstart kommen. Mittels microSD-Karte erweitern Sie den 16 GB großen Datenspeicher um maximal 32 GB. Per Adapter können Sie auch einen USB-Stick anschließen.


    Internet – leider ohne Flashvideos
    Wie fast alle besseren Android-Handys holt das Xperia Z bei der Internetnutzung Bestnoten, zumal es – anders als das iPhone 5 – in allen deutschen LTE-Netzen funkt. Wermutstropfen: Flashvideos spielt das Sony nicht ab. So zeigt manche Internetseite statt Videos und Animationen nur schwarze Kästen. Die Ursache: Adobe bietet den Flash Player für Geräte ab Android 4.1 nicht mehr an. Nur HTC löst das Problem in Eigenregie und integriert den Flash Player in den Browser seiner One-Modelle.


    Telefonqualität und Akkulaufzeit
    Ach ja, mit diesem Superphone lässt sich auch gut telefonieren, in klasse Klangqualität, selbst im Freisprechmodus. Nur der UMTS-Empfang könnte besser sein. Die Ausdauer liegt auf dem Niveau eine iPhones. Im Test gingen bei Alltagsnutzung nach neun Stunden die Lichter aus.

  • Niveau eines Iphones?
    Nein danke, mein Handy sollte schon ganzen Tag reichen bei Benutzung

    Arms wide open
    I stand alone
    I'm no hero and I'm not made of stone
    Right or wrong
    I can hardly tell
    I'm on the wrong side of heaven and the righteous side of hell
    The wrong side of heaven and the righteous side, the righteous side of hell


    6572087817.png


  • Meins Hält den ganzen tag ich benutz es jeden tag mehr wie 9stunden


    spielen surfen, alles und es hält immer
    egal wieviel oder was ich mache akku hält ganzen tag